Dienstag, 22. August 2017

Sonder-Angebot Inch und ein sehenswerter Film

Die Leser hier wissen sicherlich, dass ich ein Riesenfan der Old-School-Inch-Hantel bin. Wer starke Pranken entwickeln will, einen Griff, der wirklich was wert ist, kann das damit bestens tun.

Mein Freund Mark Dorninger bietet die Dinger in seinem Shop nur noch bis in den Herbst an. Sind schwer erhältlich diese Hanteln, die viele Jahre Strongman-Geschichte auf dem Buckel haben und lange Tradition. Hier mehr dazu: https://www.spodo.at/products.php?product=1_16&products_id=1630&Action=Search&searchstring=inch&searchresult=4

Dann gibt es noch eine neue Dokumentation über "Mr. Movement" Ido Portal. Sehr gut gemacht, wie ich finde:



Ich bin mal gespannt, was der groß gehypte Boxkampf Conor McGregor gegen Floyd Mayweather am kommenden Samstag so bietet! Ido ist ja einer der mithelfenden Trainer an der Seite des Iren...

Meine Rennradfahr-Ambitionen sind ebenfalls weiterhin voll am Laufenden. Ich sammle Kilometer und Höhenmeter en masse. Oft nebenher, da mich der etwas ältere Drahtesel von Zuhause in die Arbeit begleitet. Ich spare mir Geld und tanke Kondition. Ne feine Kombi. Obendrein macht es richtig viel Laune. Auch oft auf nüchternem Magen in der Früh. Ein herrliches Gefühl, wenn du die Vögel zwitschern hörst, die Sonne grad aufgeht und du kurbelst, was das Zeug hergibt. Daneben erhalte ich mit Simple&Sinister, dem genialen Kettlebell-Programm von Pavel Tsatsouline, hauptsächlich die Kraft. Alles andere läuft nebenher mit. Ich bin letzte Woche mit Mark im geschätzten Powerhaus in Salzburg zu einer spontan einberufenen Einheit zusammengekommen. Das Seil ging ich dabei hoch wie Butter. Obwohl ich es schon lange nicht mehr gemacht habe. Auch Kreuzheben und allerhand andere Challenges gingen gut von der Hand. Simple&Sinister kann ich einmal mehr nur heftigst empfehlen. Ist halt "uncool" und man kann damit in sozialen Medien nicht herumprahlen so wirklich.

Schöne Woche allerseits,

Dominik

Keine Kommentare: