Dienstag, 6. Dezember 2016

Bodenständiges zum Thema Essen


Über Weston A. Price und seine Arbeit wurde hier schon mehrfach geschrieben. Er ist auch ein maßgeblicher Beeinflußer, was meine Ernährung betrifft. Vieles ist auch in unser gratis downloadbares "Nutrition Manual" (rechts oben der Link) eingeflossen!

Sally Fallon ist die Dame, die die Arbeit von Price am intensivsten studiert hat und sein Wissen nun weitergibt.

Wer einmal statt einer öden TV-Serie oder Hollywood-Klamauk am Abend Wissen tanken will vor der Mattscheibe, ziehe sich das hier bitteschön genauer rein. Auch wer sich künftig den Zahnarzt ersparen will, sollte es tun ;-)! Simple Methoden für dauerhaften Erfolg in punkto Ernährung. Man muss keine Wissenschaft draus machen...



Sallys sensationelles Buch "Nourishing Traditions" gibt es nun auch auf Deutsch seit wenigen Wochen. Kann es jedem nur ans Herz legen. Es strotzt nur so von guten, einfachen Rezepten und tollen Strategien, richtet sich vor allem auch an Familien. Denn Fallon sagt gleich zu Beginn des Vortrags oben was geniales: "Die meisten Diäten wurden von Leuten entworfen, die selbst keine Kinder haben. Deshalb stossen sie gleich an ihre Grenzen."

Find ich gut und ehrlich. Was da für oft lachhafte Ernährungsstrategien und Co. durch die Gegend oft geistern, die fern der Realität sind, dann muss man schon sagen, es tut gut, sowas erfrischend Bodenständiges zu lesen. Aber auch, was der Mainstream so zum Thema kindgerechte Nahrung von sich gibt, geschweige denn Ärzte und Ernährungsberater und Co., ist teilweise fern von dem, was eigentlich zum Guten wäre. Es ist erschreckend, was Kindern teilweise reingestopft wird.

Wer gegen den Strom schwimmen will und damit Erfolg haben möchte: Ein tolles Weihnachtsgeschenk für sich selber und seine Liebsten:



In diesem Sinne, Mahlzeit...

Keine Kommentare: