Montag, 27. Juni 2016

Der nächste Olympiasieger steht vor der Tür!

Etwas mehr als vier Monate ist es her, da war Gewichthebe-Olympiasieger Dmitry Berestov da und hat beim USV Lochen im schönen Oberösterreich ein Seminar der Extraklasse gerockt! Für die, die da waren, ein wirklich einmaliges Erlebnis. Von einem der besten des Faches zu lernen, ist einfach etwas besonderes. Es war ein bunt gemischtes Team. Bundesliga-Stemmer und Staatsmeister, Anfänger, leicht Fortgeschrittene, Jugendliche - alle gingen nach dem Tag zufrieden nach Hause. Jeder hatte viel gelernt. Und wurde dabei von einem Champion betreut, mit ihm an der Technik gefeilt und viel viel Knowhow vermittelt.

NUN gibt es erneut die Möglichkeit, mit einem Goldmedaillen-Gewinner zu arbeiten und von ihm zu lernen. Am 30. Oktober kommt nun niemand geringerer als Aleksey Torokthiy, seines Zeichens Olympiasieger in der Klasse bis 105 Kilo Klasse in London 2012. Der Ukrainer macht seit Monaten auch auf Youtube schon Karriere. Veröffentlicht dort Programme, die vor allem eines bringen: Erfolg (für jedermann/frau).





Ein massiver, sympathischer Athlet, der es noch immer drauf hat. Aber vor allem eben auch eines: Einer, der in punkto Programming und Wissens-Vermittlung wohl über alle anderen zu stellen sind, die derzeit auf diesem Gebiet ihr Wissen vermitteln. Beweise dafür gibt es genug. Hier sein Youtube-Kanal:

https://www.youtube.com/user/WeightliftingUkraine

Hochprofessionell etwa die Herangehensweise bei seinen Programmen. Ich bin gerade selbst in einem mittendrin und kann sagen, der Mann versteht sein Handwerk. Absolut.

Ich kann nur sagen. Wer etwas lernen will in einem Sport, der zu den Kernsportarten der Olympischen Bewegung seit jeher zählt, der hat nun noch einmal die Möglichkeit dazu in unseren Breiten. Alle Infos und Meldeformalitäten findet man auf http://janis.pro. Wer glaubt, das wäre nur was für Profis oder Spezialisten, der liegt übrigens falsch! Wer die Basics des Langhantel-Sports erlernen will, sollte sich so etwas nicht entgehen lassen. War schon beim Berestov-Gig so. Es wurde fast alles mit der leeren Stange absolviert. Weil alles andere nicht nötig war. Aber von einem Meister zu lernen ist tausendmal mehr wert als irgendwelche Tipps von einem Youtube-Lizenz-Coach entgegen zu nehmen.

Es ist zum ganzen auch ein Show-Event mit ihm geplant, wo Torokthiy seine Leistungen präsentieren wird. Wer einmal sehen will, wie schnell 200+ Kilogramm nach oben schnellen können, hat da nun die Möglichkeit zu!!!

Mehr wie gesagt hier: http://janis.pro. Torokthiy spricht Englisch, es ist zudem ein perfekt sprechender Deutsch-Russisch-Dolmetsch da (der sich obendrein im Gewichtheben fachlich auskennt) und die Infrastruktur in Lochen sucht ihresgleichen in Österreich. Der Verein wird sich dafür wieder schwer ins Zeug legen.

Viel mehr gibt es nicht mehr zu sagen. Die Einladung steht,

KRAFT FREI!

Kommentare:

ch0sen0ne hat gesagt…

Grüß dich !

Ich würde dir gerne eine Email schreiben weil ich eine paar fragen habe. Kannst du mir deine Email Adresse schicken ?!

Grüße
Sebastian

Naturtraining.net hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Naturtraining.net hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Naturtraining.net hat gesagt…

Hallo Sebastian!

Gerne. Meld dich unter info et naturtraining punkt net

Freu mich auf dein Mail, liebe Grüße,

Dominik