Dienstag, 26. April 2016

R.I.P Tommy Kono


Eine weitere Kraftsport-Legende ist leider von uns entgangen. Tommy Kono. Der zweifache Olympiasieger starb im Alter von 85 Jahren an Leberzirrhose. Er war der wohl beste Gewichtheber, den die USA jemals hervorgebracht haben. Zudem war er auch im Bodybuilding erfolgreich und holte sich dort den Titel "Mr. Universe". Sein Buch "Weightlifting, Olympic Style" ist in meinen Augen eines der Standardwerke eines jeden Hebers.

Kono wurde in der Zeit vor dem Mißbrauch mit Dopingmitteln in der Sportart groß und erfolgreich. Er trainierte meist dreimal die Woche und das oft in einem Keller mit Eisenscheiben und ohne jegliche Schnörkel oder geheimen bulgarischen Plänen.

Kono lebte in Hawaii und erfreute sich bis zu seinem Tod bester körperlicher und geistiger Fitness. Hier ein Lehrvideo auch von ihm:



Ein Vorbild für viele und vieles. R.I.P Tommy...

Keine Kommentare: