Freitag, 1. Mai 2015

Gutes Eiweisspulver - Teil II


Supplemente-Firmen gibt es zuhauf. Da den Durchblick zu bewahren und vor allem guter von schlechter Qualität zu unterscheiden, bedarf schon fast einem Doktorstudium ;-)
 
Um ehrlich zu sein nach vielen Jahren der Erfahrung, die ich hier auch sammeln durfte und in Gesprächen mit einigen wirklichen Insidern, die in der Produktion oder Entwicklung tätig waren. 90% ist weit enfernt von dem, was es verspricht.
 
Doch es gibt gewisse Sachen, die "safe" sind, die empfehlenswert sind. Gutes Eiweisspulver etwa. Hier am Blog schon einige Male erwähnt. Sofern das Wort "Supplement", also "Hinzufügung" auch ernst genommen wird. Es ist nur die Spitze des Eisbergs. Die Basis müssen Nahrungsmittel machen. Aber Eiweiss-Pulver macht Sinn. Einige wenige wirklich empfehlenswerte Firmen gibt es. Die meisten Pulver sind nämlich mit allerhand Süssungsmitteln, Farbstoffen, billigen Füllern und Co. vollgemüllt. Aber nicht alle. Roc-Sports, die Firma die ich hier schon einmal erwähnte, ist so eine Ausnahme. Und ich bin vor einigen Wochen auf eine weitere gestossen, die wirklich Sinnvolles fabriziert. Die Firma Orgainic aus Augsburg hat ein super Produkt am Markt. Das Pulver der Geschmäcker Vanille und Schoko beinhaltet nur eine Handvoll Zutaten. Und wirklich nur eine Handvoll. Vanille zum Beispiel qualitativ hochwertiges Bourbonvanille-Pulver (statt künstlichem Vanille Aroma), Kokosblütenzucker (niedrig glykämisch) und dann noch hochwertiges Whey und Caseineiweiß und das obendrein alles in Bio-Qualität. Perfekt.
 
Da ich noch weniger wählerisch bin als andere, reicht mir auch die "Natural-Version", wo nur das Eiweiß drin ist. Auf jeden Fall eine Hammer-Geschichte. Ich bekomme hier nichts für Werbung oder sonstiges, aber gutes gehört weiterempfohlen. 
 
 
 
 
Apropos empfehlenswert: Eine Koryphäe im deutschsprachigen Fitness-Raum, die ich im Vorjahr auch persönlich kennenlernen durfte, schickte mir kürzlich eine DVD zu. Höchst sehenswert. Berend Breitenstein steht für No-Nonsense. Er lebt, was er predigt und das seit Jahrzehnten. Natural. Ohne verbotene Mittelchen. Leute wie ihm kann man trauen. Die DVD gibts auf Amazon seit kurzem und auf seiner Homepage www.berend-breitenstein.de:

 
 
Ein gutes Wochenende allerseits. Ich mach mich auf den Weg zu Dan John nach Wien.
 
Trainings-Kollege Janis drück ich ebenfalls die Daumen und wünsch ihm alles gute. Der reist ins ferne Moskau zu einem Exklusiv-Trainingslager mit Dmitry Klokov, dem russischen Bär. Mal schauen, was der lettische Bär da an Eindrücken zurückbringt!


Kommentare:

Cocoflux hat gesagt…

Kennst du das Bio-Eiweißpulver von MR SPORTBIONIER schon? Bio Whey ohne Zusätze aus der Steiermark.
Schmeckt mit Wasser wie das neutrale Latella.
Hat mich übrigens gefreut, dich in Wien kennenzulernen!
LG, Anna

Naturtraining.net hat gesagt…

Hallo Anna!

Danke für den guten Tipp!

Im Juni sehen wir uns wieder mit Kollege Maxwell. Freut mich!

Liebe Grüße aus OÖ