Sonntag, 15. Februar 2015

Geschenke


Jaja, der Valentinstag kann auch für Männer was Feines bieten. Wenn einem die Frau gut gesinnt ist. So wie in meinem Falle :-)

Was gabs da für tolle Geschenke. Zwei Shaker-Becher. Aus Glas, was den wohltuenden Unterschied macht. Wusste nicht, dass es sowas schon gibt.

Und dann noch ein Trainingstagebuch. Fein gemacht von Sascha Fast. Alias Wursti, unter dessem Synonym er früher im Fighterfitness-Forum auch auftrat. Hat einen feinen Blog (www.improvedeating.de)

Hier gibt's das Buch und ich kann schon nach dem Eintrag einer erfolgreichen Einheit zwei Daumen hoch geben dafür.

Der einzige Verbesserungsvorschlag wäre eventuell ein eingemachtes Band, damit man schneller auf die letzte Seite kommt.

Alles in allem eine gute Geschichte aber.

Wer bis jetzt nicht Buch über sein Training führt, sollte das tun. Nur so ist wirklich Fortschritt/Rückschritt messbar.

1 Kommentar:

Kettlebär hat gesagt…

Da sicherlich die Frage kommen nach den Shaker... Es könnten diese sein:

http://www.amazon.de/Glasslock-durchsichtiger-22-Februar-zuschlagen-einmaligen/dp/B00L0YXBFQ/ref=sr_1_16/275-5109546-2619067?s=kitchen&ie=UTF8&qid=1424186899&sr=1-16&keywords=Glasslock