Donnerstag, 26. April 2012

Gripper-Nachtrag

Anschließend an meinen Post letzte Woche über die Captains of Crush Gripper hier ein aktuelles Video von Spezi Alexander Lechner (http://einfaches-training.blogspot.com). Ein starker Bursche, nicht nur was turnerische Übungen anbelangt. Wer wie er den 2,5er-Gripper schließen kann, gehört schon zu den Mutanten, was Griffkraft anbelangt. Noch dazu in dieser Leichtigkeit, wie am Video zu sehen. Ich konnte den 2,5er ebenfalls schon zumachen, aber ich hab da viel mehr Schwierigkeiten gehabt.

Wer mit Grippern beginnen will, dem rate ich höchstens zur 1er-Version von COC. Noch besser vielleicht wäre der "Trainer". Ich habe den 1er-Gripper schon öfter bei Freunden mitgehabt. Auch welche die trainiert haben oder starke Handwerker sind, hatten mit dieser Version ihre Mühe. Jedd von der Dieselcrew erzählt mir bei meinem USA-Besuch, dass er ihn oft auch ins Studio mitnahm. Nur wenige konnten ihn zumachen und wenn, dann meist nur halb. Auch Leute, die eigentlich äußerst fit aussahen.



Spodo-Chef Mark Dorninger, der mit mir letzte Woche den mörderischen Farmers Walk auf den Dornbirner Hausberg Karren mitmachte, hat sein Lager mit Grippern nun wieder aufgestockt, ließ er mich wissen. Die Gripper, mit denen man seine Unterarme bei regelmässiger Anwendung denen von Popeye angleicht, hat er nun wieder im Handel. Geben tut sie es HIER

Obendrein macht es Spass, einen festen Händedruck zu haben...

Keine Kommentare: