Sonntag, 10. April 2011

Big Fun!



Das Gorilla Camp II gestern ist (leider) Geschichte war wie erwartet ein voller Erfolg wieder! Leute aus Hamburg, Dortmund, München, Oberösterreich, Schweiz, Vorarlberg, ja sogar Schweden waren da, darunter auch (gewaltig starke) Mädels. Naja, wer nicht dabei war, hat auf jeden Fall mal was versäumt!

Einer meiner absoluten Stammgäste bei Seminaren, Thomas Hirmer, hat auf seinem lesenswerten Blog etwas zusammengefasst. Wer weiterhin Ausreden für sein Training sucht, sollte sich mal lieber ein Beispiel an diesem motivierten Bayern nehmen. Der hatte bei seiner ersten Teilnahme vor zwei Jahren bei uns nicht einen Klimmzug gekonnt, nun ist er auch dank unserer Tipps&Kniffe aber vor allem wegen seines Einsatzes schon im zweistelligen Bereich, hat sicher schon an die 25 Kilo abgenommen, ist fit wie ein Turnschuh und das geniale, es geht weiter und weiter und weiter! Solche Transformationen sind wunderschön anzuschauen. Thomas hat mit meinem Freund Till Sukopp (http://www.tillsukopp.de/) natürlich auch einen absoluten Top-Coach an seiner Seite.

Aber lest einfach selbst hier, was Thomas zu schreiben hat. Weitere Berichte, Videos über das Seminar werden hier verlinkt noch:


Dieses Camp schrieb noch viele viele andere Geschichten und würde hier den Rahmen sprengen. Wie starke Frauen ein sechs Meter langes Seil klettern können ohne Probleme, wie einfach und günstig man sich Trainingsmaterial basteln kann, wie lustig und schön es sein kann, im Freien bei super Wetter unter Gleichgesinnten zu trainieren, wie stark Hamburger, Münchner, Dortmunder, Schweizer, Vorarlberger und Schweden sein können, das alles wird uns hier in guter Erinnerung wieder einmal bleiben!

Bis dahin gilt es auch nach vorne weiter zu schauen. Im Juli haben wir wieder den großen Steve Maxwell zu Gast und das wird ein weiterer Höhepunkt. Wer dabei ist, kann sich schon auf was ganz ganz besonderes freuen! Das wird kein Seminar im herkömmlichen Sinne!

Dominik

1 Kommentar:

Mike hat gesagt…

Hallo Dominik und Karl, nochmals vielen Dank für das gelungene Camp am Samstag! Ich hatte mich schon so darauf gefreut und wurde wie erwartet nicht enttäuscht!

Freu mich auch schon auf weitere Veranstaltungen bei Euch, man fühlt sich unter Gleichgesinnten einfach immer sehr wohl!

Liebe Grüße
Michael