Montag, 7. Februar 2011

Kind sein dürfen

Das herrliche Wetter lässt natürlich die Draussen-Trainierer aufatmen nach einem strengen Winter bisher! Mein Schweizer Kamerad Janis (http://crossfit-kreuzlingen.blogspot.com) trainiert regelmässig im Freien in einem Wald-Fitnessparcours. Neben herkömmlichen und erprobten Übungen wie Klimmzügen (www.klimmzuege-trainieren.com), Dips und Liegestütze macht er auch Sachen wie die im Video oben hier. Baumkraxeln. Etwas das Kinder gerne tun, das aber auch dem Erwachsenen viel bringt, denn es fordert koordinativ nebst der Tatsache, dass das auch äußerst anstrengend ist und auch die Pumpe ordentlich betätigt. Man braucht gute Griff- und Zugkraft! Und das schöne: Sowas macht auch Spass. Eine Warnung ist mir aber genehmigt: Immer vorher abchecken, ob der Baum auch tatsächlich kletterbar ist. Und dazu sollte man sich auch gut einschätzen selbst. Einmal weit oben und dann nicht mehr runterkommen stellt ein Problem dar!

In wenigen Tagen gibts erste Video-Highlights vom Zugkraft-Seminar in Dortmund bei Trainer Bossk, wo auch Karl Humer sein Wissen ebenfalls zum Besten gab!

Einen guten Wochenstart,

Dominik

Keine Kommentare: