Donnerstag, 9. September 2010

Liegestütze rocken

Wer Liegestütze belächelt oder unterschätzt, ist selbst schuld. Wer glaubt, sie bringen nichts, ebenfalls. Gegen Bankdrücken ist nichts einzuwenden, wenn man die Technik beherrscht und versteht, wie man es einsetzt, aber ganz ehrlich, ich ziehe die guten alten Liegestütze immer der Bank vor. Außerdem bin ich der Meinung, dass man vor dem Bankdrücken unbedingt mal gut in Liegestützen werden sollte. Was aber nicht heißt, Dutzende Wiederholungen herunterpumpen zu können. Da steckt viel mehr dahinter.

Viele kennen von der Übung aber leider immer nur diese Variante mit hohen Wiederholungszahlen. Klar, das ist eine Variante, aber nur eine von vielen. Wer mehr auf Kraft hinarbeiten will, für den gibt es unzählige andere Liegestützvariationen und die haben es gewaltig in sich. Martin Rooney, dessen Kampfsport-Bücher ich sehr empfehlen kann, stellt hier im Video einige feine Varianten vor, die Abwechslung ins Programm bringen:



Ebensolche hat das Steve Maxwell beim Seminar im Juli auch gezeigt. Die Teilnehmer waren überrascht, wie sehr diese Übung fordern kann mit nur geringen Wiederholungszahlen.

Man nimmt die Körperspannung aufs Korn, trainiert viele Muskelgruppen und der Körper ist als Einheit tätig.

Heute Abend steht Hangeln mit Karl am Plan, was heißt, es wird hart für sämtliche Zugmuskeln im Körper. Klar, dass wir auch zahlreiche Liegestütz-Varianten machen als Ausgleich für die drückende Muskulatur.

Einem meiner bald kommenden neuen Produkte liegt ein toller Bonus bei, der Liegestütze in allen Variationen behandelt. Ein Meister darin stellt diese vor.

Liegestütze rocken,

Dominik

P.S.: Gut finde ich auch diesen Eisenklinik-Artikel hier zum Thema: http://www.eisenklinik.de/PagEd-index-topic_id-16-page_id-274.html

Kommentare:

me. M.Kulp hat gesagt…

Cool. Der Anfang macht ja der Twisting Tornado Dands/ Push Up. Auch auf der Fighter Fitness dvd 2 zu sehen. Liegestütze 4Life

Hatti hat gesagt…

Ich käme auch nie auf die Idee auf Liegestütze jemals wieder verzichten zu wollen :-)
Gruss vom Hatti!

taurus hat gesagt…

ja, liegestütze rocken!!

habe vor einiger zeit mal ne 20er-liegestütz-leiter gemacht. das waren 400wh!
...noch nie war die muskelkatze so groß!

und viel spass beim hangeln!...ich hab's heute auch auf dem plan!


gruss taurus