Freitag, 17. September 2010

Eine unbekannte Methode

Wenigen Leuten dürfte der Name Dragan Radovic was sagen. Der Mann ist mittlerweile knappe 60 Jahre, aber fit wie wenig andere. Dragan hat noch immer ein "Ten-Pack" sowie generell ein beeindruckende Definition aufzuweisen, ist aber kein Bodybuilder, das betont er immer wieder. Vor allem eine Übung hat ihn geprägt: Curls&Presses mit zwei 16-kg-Kurzhanteln. Dragan schafft damit durchgehend über 1000 Wiederholungen und hat damit zahlreiche Gegner, die oft auch im Team gegen ihn antraten, überlegen ausgestochen. Ein beeindruckender Beweis von Oberkörper-Kraftausdauer. Etwas, das vielen fehlt. Aber für Kampfsportler und andere Athleten ein absolutes Muss ist.

Ich empfehle nicht unbedingt auf so hohe WH-Zahlen zu gehen, da dies fast schon zu spezifisch wird. Aber etwa 10 Minuten am Stück solche Curls&Presses zu machen, das macht sehr viel Sinn und bringt jedem etwas. Denn das ganze kurbelt die Fettverbrennung wunderbar an. Und ganz ehrlich: Mir ist das ganze genauso wie auch Seilspringen oder Kettlebell-Schwingen auf Zeit einfach viel lustiger als etwa stundenlang zu laufen. Auch das hat was, aber wie gesagt: Immer wenn ich Gewichte bewegen kann, ist mir das lieber. Auch wenn sich 2x16 kg nicht nach wirklich viel anhören. Probiert das mal aus. Nach wenigen Minuten denkt ihr anders. Nicht nur die Muskeln fangen an zu schmerzen, vor allem das Atmen wird schwer. Steve Maxwell, ein Mann der immer schon am Puls der vergangenen Zeit des Trainings gehorcht hat und bei vielem voraus war, zeigt Dragans Lieblings-Lift hier vor:



Ein gutes Wochenende damit, ich habe morgen ein toll besuchtes Kettlebell-Seminar mit Oliver Klettner zu veranstalten. Wird bestimmt eine super Geschichte,

Dominik

P.S.: Am 9. Oktober steigt selbiges in Ansbach (Bayern). Infos unter info@crossfitansbach.com

1 Kommentar:

taurus hat gesagt…

sehr schön...
man könnte noch eine shrug- oder ruderbewegung mit einbauen.
auch ein trizepsstrecken überkopf wäre denkbar.

solchr clips bringen immer tolle denkanstöße - danke!


gruss taurus