Donnerstag, 24. Juni 2010

Milkomat und Fast-Barfuss-Berggehen





Wenn eine Koryphäe wie Steve Maxwell da ist (siehe vorangegangener Blog-Post), dann ist neben Training auch Spass (siehe Video oben) und Experimentieren angesagt!

Rohmilch ist eine der perfektesten Nahrungsquellen, die man sich vorstellen kann, da ist alles drin, was man braucht, die Old-Timer haben darauf geschwört zu Zeiten als es noch kein künstlich hergestelltes Proteinpulver oder sonstwas gab. Die Milch, die ich beziehe, ist hochwertig, von grasgefütterten Kühen und wird regelmässig kontrolliert. Der Milchautomat in meiner Gegend ist wie ein Segen für mich, aber auch für Gäste. Steve liebt diese Milch!

Ich bin heute mit Vibrams - das ist fast wie Barfussgehen - einen Berg hochgegangen. Was beweist. Der menschliche Fuß braucht Schuhe nicht wirklich. Es war teilweise steinigstes Terrain, aber es ging perfekt. Ich war erstaunt. Auch wenn ich diese Schuhe erst 48 Stunden habe, ich lege sie jedem ans Herz. Wahnsinn. Man trainiert seine Beine ganz natürlich, macht sie enorm stark und robust. Steve ist ebenfalls mit den Vibrams den Berg hochmarschiert. Hier eine Impression von oben und ein Bild von diesen Schuhen, die keine Schuhe mehr sind:




Wir sind mit diesen auch gestern schon bei der Trainingseinheit unterwegs gewesen, Laufen ging ebenfalls sensationell gut. Heute hatte ich davon leichten Muskelkater in den Waden. Ich denke, ich wecke gerade einige sehr sehr wichtige Muskeln auf, die ich "dank" Schuhen nicht benützt habe. Steve sagt, wer Probleme mit den Knien, Hüften oder dem unteren Rücken hat, sollte das mal ausprobieren. Damit lässt sich vieles geraderichten, der Gang wird aufrechter, die von den Schuhen verkrüppelten Zehen schaffen es endlich wieder auf den Boden und liefern dem Hirn wichtige Rückmeldungen! Ich merke es gerade selbst!

Die Leute, die für das Seminar mit Steve Maxwell am 24./25. Juli gemeldet haben, sind glückliche Leute. Das kann ich versprechen. Der Mann hat mehr Erfahrung als viele andere Coaches zusammen! "Tactical Irgendwas" oder "Hybrid Muscle irgendwas" hin oder her, einer wie Maxwell hat simple aber enorm effektive Dinge auf Lager um seinen Körper in Schuss zu bekommen. Für einen Mörder-Kraftausdauer-Zirkel, der in jedem Kampfsport benötigt wird ebenso wie für eine mehrstündige Bergtour als auch für Kraftsachen. Der Bursche ist mit fast 60 Jahren dank dieser Tätigkeiten so fit wie nur wenige in diesem Alter!

Still more to come, Glück Auf,

Dominik

P.S.: Die Vibrams hab ich von einem lokalen Händler bekommen, der sie aber auch auf ebay anbietet. Er sagt, dass die sehr im Kommen sind. Gut für viele schuhgeplagte Füße!

Kommentare:

Oliver hat gesagt…

Sehr schöne Einträge Dominik!!! Nur noch ein Monat! :) Du musst uns dann auch mal zum Milchautomaten führen ;)
lg,
Oliver

Bernd hat gesagt…

Vibrams sind super, keine Frage. Vibrams stinken aber auch echt grausig, und das liegt nicht an meinen Füßen :-)

Simon Voggeneder hat gesagt…

Vibrams sind im Kommen, das ist mehr als klar. Viele Gesundheits-Schuhgeschäfte bieten sie schon an.

Ich habe meine seit Mitte 2008 und bin damit sehr zufrieden - abgesehen von der Materialermüdung, die sie zusehends tötet :-(

Dominik Feischl hat gesagt…

simon, du warst der erste überhaupt, bei denen ich diese schuhe live gesehen hab!

du hast auch schon härteste crassfitsachen damit absolviert :-)