Freitag, 19. Juni 2009

training time with the great Steve Maxwell







Ihr wollt einen Ex-Weltmeister im Brazilian Jiu-Jitsu live in Aktion sehen beim Training. Dann aufgepasst. Ich habe unten ein weiteres Video angehängt von einer schweren Einheit im Naturtrainingszentrum Thomasroith mit Mr. Steve Maxwell himself. And there is much more to come soon!

Bei der gestrigen Einheit war übrigens auch "Mr. Rafter Pull-up" Karl Humer mit von der Partie. Er hat uns seine Griffkraft einmal mehr bewiesen, auch Steve war begeistert. Ich durfte meine Seilkletter-Kenntnisse zeigen. Darüber gibt es in nur wenigen Wochen auch ein Killer-Buch, erstmals im deutschsprachigen Raum über dieses Mega-Oberkörperübung, die einen massiv starken Turnerkörper formt. Auch Steve Maxwell schwört Seiklettern!

Steve's Lebensgefährtin Teresa ist eine gewaltig starke Frau. Sie hat sieben Klimmzüge (!) gemacht gestern im Training, gefolgt von sieben Dips und sieben Leg raises. Wahnsinn! Ich habe viel von ihrer Technik abgeschaut und werde dies auch in meinen künftigen Seminaren weitergeben - damit auch andere Frauen ähnliche Leistungen in Zukunft vollbringen können!

Danach haben wir noch schwere Pistols gemacht. Steve nahm dabei die Hälte seines Körpergewichts als Zusatzgewicht und führte Wiederholungsserien damit aus. Auch ich und ein starker Coachie von mir, Willi (über ihn schreibe ich in Balde einen interessanten Post über seine Veränderung), haben erstaunlicher Weise in dieser einbeinigen Kniebeugenform Wiederholungen mit einer 32-Kilo-Kettlebell ausführen können! Aber ich führe es wohl auf viele Einheiten mit dem Schlitten zurück, der seit dem 1. Naturtrainings- und Kettlebellseminar im Mai mit Dr. Till Sukopp wieder Fixbestandteil in meinem Trainingsprogramm ist!

Still more to come, fight on und ein gutes Wochenende,

Euer Dominik

Keine Kommentare: